S E Y C H E L L E N

Praslin, La Digue und Mahé – Juwelen im Indischen Ozean

Mo. 16.6. Radausflug zur Grand Anse

Posted by m.g.tischler - 21. August 2010

Zufällig hatten unsere Nachbarn und wir das selbe Ziel, die wunderschöne Grand Anse an der Ostküste.
Wir schnappten unserer Räder, die wir bis Do. ausgeliehen hatten, und fuhren ziemlich gemächlich und eben dahin. Erst später kamen einige Anstiege, die wir dann meist „schiebend“ erklommen. Ziemlich schweißtreibend bei 32° und 70° Luftfeuchtigkeit …
Nach einer tollen Strecke steil bergab, hörten wir schon das Tosen der Brandung. Wir waren endlich am Ziel, und die Anstrengungen hatten sich gelohnt!
Gerhard wollte mit den Nachbarn Marta und Patrizio noch über ein paar Felsen zur Petit Anse „klettern“, ich unterließ es und genoss diesen herrlichen Strand fast alleine.
Zum Baden war es aber leider (fast) nicht geeignet, das Meer war zu aufgewühlt, die Brandung hatte eine enorme Wucht. Also nur bis zu den Knien hinein und dann wieder schauen, schauen und genießen!
Auf dem Heimweg mussten wir Damen und Patrizio wieder schieben, der Anstieg war zu steil für uns.
Ein Taxi rauschte an uns vorbei, dem ich sehnsüchtig nachschaute …
Nach dem wir den höchsten Punkt passiert hatten ging es nur noch bergab. Bei einem typischen „Fresh Fruit Stand “ genehmigten wir uns einen Früchtecocktail, auf den uns Patrizio einlud. Mit einigen frischen Sternfrüchten beladen landeten wir wohlbehalten zu Hause.

Zum Abendessen gabs Toast, Käse, Tomaten roh und auch Salat und Früchte, die wir auf der Veranda  (mit unseren Hunden)  verzehrten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: